Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
22.08.2019 St 2111 bei Dingolfing am Wochenende wegen Brückenabbruch gesperrt

Aktuell wird die Brücke im Zuge der Mengkofener Straße über die St 2111 bei Dingolfing grundlegend saniert. Das Bauwerk war bekanntlich im Oktober vorigen Jahres stark beschädigt worden, als ein Tieflader - beladen mit einem Bagger - angefahren war. Am Wochenende wird nun die bestehende Brücke teilweise abgebrochen. Dazu ist die Staatsstraße 2111 im Arbeitsbereich von Samstag, 24. August, 5 Uhr früh, bis Montag, 26. August, 4 Uhr früh, gesperrt.

14.08.2019 Baubeginn für Geh- und Radweg entlang der B 15 zwischen Hachelstuhl und Münchsdorf

Noch rührt sich nichts - doch das wird sich ab kommenden Montag, 19. August ändern. Dann ist Baubeginn für den Geh- und Radweg entlang der B 15 zwischen Hachelstuhl und Münchsdorf. Der dient zur Verbesserung der Sicherheit von Radfahrern und soll Ende Mai 2020 fertiggestellt sein. Am Mittwoch gab’s dazu in Münchsdorf einen Pressetermin.

14.08.2019 Ab Montag umfassende Sanierung der St 2142 zwischen Inkofen und Neufahrn

Fahrbahnerneuerung, zwei neue Linksabbiegespuren, Lückenschluss des Radwegenetzes - das Staatliche Bauamt Landshut nimmt ab kommenden Montag, 19. August, mit der Sanierung der Staatsstraße 2142 zwischen Inkofen und Neufahrn gleich ein ganzes Bündel an Arbeiten in Angriff. Teil eins der umfassenden Maßnahme dauert bis Ende November, Teil zwei ist dann im Frühjahr 2020 dran. Für die Bauarbeiten wird die Staatsstraße zum Teil abschnittsweise komplett gesperrt.

09.08.2019 Ab Dienstagnachmittag freie Fahrt auf der Wittstraße

Gute Nachrichten für alle Verkehrsteilnehmer: Ab dem späten Dienstagnachmittag, 13. August 2019, heißt das Motto auf der Wittstraße in Landshut (B 15) "Freie Fahrt!" - und das aufgrund des guten Baufortschritts bereits ein paar Tage eher als geplant. Seit Anfang Juni hatte das Staatliche Bauamt Landshut die etwa 450 Meter lange Strecke zwischen dem Josef-Deimer-Tunnel und dem Kupfereck in sechs Bauphasen saniert und für rund 1,3 Millionen Euro fit für die Zukunft gemacht.

08.08.2019 Umfassende Brückensanierung an der B 11 bei Viecht und Tiefenbach

In rund einem Monat ist es so weit: Dann erneuert das Staatliche Bauamt Landshut gleich mehrere Brücken. Die beiden Bauwerke über die B 11 bei Viecht (Kreisstraße LA 18) sowie im Zuge der B 11 über den Tiefenbach bei Tiefenbach befinden sich in einem schlechten baulichen Zustand. Sie werden abgebrochen und durch Neubauten ersetzt. Zudem werden an der Brücke über den Gleißenbach bei Viecht Betonsanierungen durchgeführt. Startschuss für die Maßnahme ist am 9. September 2019, die Arbeiten dauern bis August 2020. Die gute Nachricht: Eine Vollsperrung der B 11 ist bis auf tageweise Ausnahmen für den Ersatzneubau der Brücke über die B 11 bei Viecht nicht nötig.

06.08.2019 Ab Mittwoch wieder freie Fahrt auf der St 2143 nördlich Rottenburg

Es ist soweit: Ab dem späten Mittwochnachmittag, 7. August 2019, ist die Staatsstraße 2143 nördlich Rottenburg wieder für den Verkehr freigegeben. Seit Ende März war die 5,7 Kilometer lange Strecke von der sogenannten Wechslerkreuzung bei Rottenburg bis zur Kreuzung bei Alzhausen im Landkreis Kelheim in mehreren Bauphasen saniert worden.

02.08.2019 Bayerns bester Schneepflugfahrer kommt aus Landshut

Einfach meisterlich: Kevin Mailbeck ist Bayerns bester Schneepflugfahrer. Der Straßenwärter der Straßenmeisterei Landshut des Staatlichen Bauamts Landshut setzte sich beim Entscheid in der Autobahnmeisterei München-Nord gegen 19 Bewerber durch. Ohne große Erwartungen gestartet, kam er mit dem Parcours am besten zurecht und legte die schnellste Zeit hin. Nun vertritt er, zusammen mit zwei weiteren Teams, das Bundesland Bayern Anfang September bei der deutschen Meisterschaft im hessischen Gudensberg.

01.08.2019 Am Montag beginnt Sanierung der St 2230 zwischen Kelheim und Essing

Am kommenden Montag, 5. August 2019, ist es soweit: Dann beginnt die umfassende Sanierung der Staatsstraße 2230 zwischen Kelheim und Essing. Bis Ende Oktober 2019 wird die etwa sechs Kilometer lange Strecke in zwei Bauphasen auf Vordermann gebracht. Die St 2230 ist hierfür gesperrt, eine Umleitung ausgeschildert. Der sog. Krankenhauskreisverkehr in Kelheim bleibt für die komplette Bauzeit frei befahrbar.

01.08.2019 Ab Freitag freie Fahrt auf der B 301 zwischen Meilenhofen und Appersdorf

Gute Nachrichten für alle Verkehrsteilnehmer: Ab Freitagnachmittag heißt das Motto auf der B 301 zwischen Mainburg und Appersdorf "Freie Fahrt!" - und das aufgrund des guten Baufortschritts bereits zwei Wochen früher als geplant. Seit Anfang Juni waren zwei Teilstücke der Strecke saniert worden, nun wird die Bundesstraße wieder für den Verkehr freigegeben. Weiter geht’s erst im Oktober. Dann wird in der dritten Bauphase der Abschnitt vom Kreisverkehr Mainburg bis Lindkirchen instandgesetzt.

31.07.2019 Sanierung der Wittstraße im Zeitplan, am Freitag beginnt die letzte Bauphase

Die Sanierung der Wittstraße schreitet gut voran: Die Nordseite ist schon seit drei Wochen asphaltiert, die Arbeiten auf der Südseite sind mittlerweile auch so gut wie fertig. Damit kann am Freitag, 2. August 2019, planmäßig die sechste und zugleich letzte Bauphase starten. Für die Verkehrsteilnehmer ändert sich vor allem eine entscheidende Sache: Während stadteinwärts die bewährte Umleitung bestehen bleibt, ist stadtauswärts nur noch ein Fahrstreifen nutzbar.