Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
23.01.2020 Ab nächster Woche mehr Verkehrssicherheit auf der B 11 zwischen Landshut und dem Biller-Kreisel

Mit zwei Maßnahmen sorgt das Staatliche Bauamt Landshut ab nächster Woche für mehr Verkehrssicherheit auf der B 11 zwischen Landshut und dem Biller-Kreisel: Ab Mittwoch werden insbesondere kranke oder tote Bäume entlang der Bundesstraße entfernt und an geeigneter Stelle durch Neupflanzungen ersetzt. Schon ab Montag erhält die Strecke in bestimmten Abschnitten teilweise beidseitig der Fahrbahn Schutzplanken. Die Straße ist im Arbeitsbereich aus Sicherheitsgründen halbseitig gesperrt, der Verkehr wird bei hohem Verkehrsaufkommen je nach Bedarf per Ampel geregelt.

22.01.2020 B 11: Brückenneubau bei Viecht macht weiter Fortschritte

Die Ferienzeit ist schon lange rum, das Jahr 2020 bereits gut drei Wochen alt, und auch auf der Brückenbaustelle an der B 11 bei Viecht tut sich was. Seit voriger Woche macht die Maßnahme wieder sichtbar Fortschritte.

15.01.2020 B 15neu: Informationsveranstaltung zum ersten Bauabschnitt der Ost-Umfahrung von Landshut

Das Staatliche Bauamt veranstaltet am Donnerstag, 30. Januar 2020, von 16 bis 20 Uhr in der Eskara in Essenbach einen weiteren Infomarkt zum ersten Bauabschnitt der B 15neu Umfahrung Landshut (A 92 bis zur Kreisstraße LAs 14 bei Dirnau).

10.01.2020 Baumfällungen an Bundes- und Staatsstraßen

Sie sind krank oder abgestorben, gefährden den Verkehr - und müssen daher entfernt werden: In der kommenden Woche fällt das Staatliche Bauamt Landshut an Bundes- und Staatsstraßen im Landkreis Landshut Bäume. Die Bäume werden zumeist geschlossenen Grüngürteln entnommen. Werden Einzelbäume gefällt, erfolgen an geeigneter Stelle Ersatzpflanzungen. Weil bei den Arbeiten auch ein großer Fällkran zum Einsatz kommt, werden die betreffenden Abschnitte gesperrt und der Verkehr wird umgeleitet.

20.12.2019 B 11: Staade Zeit auch beim Brückenneubau bei Viecht

Weihnachtszeit, staade Zeit - auch auf der Brückenbaustelle an der B 11 bei Viecht. In den vergangenen Tagen wurde unter anderem das Widerlager auf der EDEKA-Seite betoniert, nach diesem Wochenende macht die Maßnahme eine dreiwöchige Pause. Weiter geht’s wieder am 13. Januar, ebenfalls mit Arbeiten an Widerlager und Pfeilern.

19.12.2019 Brücke über die St 2111 bei Dingolfing so gut wie fertig

Frohe Botschaft kurz vor Weihnachten: Die Brücke im Zuge der Mengkofener Straße über die St 2111 bei Dingolfing ist so gut wie fertig. In der Zeit zwischen den Jahren sind noch einige Restarbeiten zu erledigen, doch läuft alles nach Plan, wird das Bauwerk in den Tagen nach Heiligdreikönig (6. Januar) wieder für den Verkehr freigegeben. Die St 2111 kann bereits jetzt ohne größere Beeinträchtigungen befahren werden.

19.12.2019 B 15: Bau des Geh- und Radwegs zwischen Hachelstuhl und Münchsdorf im Zeitplan

Das war’s fürs Jahr 2019: Der Bau des Geh- und Radwegs entlang der B 15 zwischen Hachelstuhl und Münchsdorf ist im Zeitplan - jetzt hat die Maßnahme erstmal Winterpause. Weiter geht’s im Frühjahr 2020.

16.12.2019 Winterdienst des Staatlichen Bauamts Landshut durch Salz-Recycling noch umweltfreundlicher

Rund 25 Großfahrzeuge und etwa 80 Mitarbeiter in den Straßenmeistereien Landshut, Dingolfing und Abensberg stehen bereit: Das Staatliche Bauamt Landshut ist für den Winterdienst in den kommenden Monaten gut gerüstet und hat schon erste Einsätze hinter sich.

11.12.2019 B 11 bei Tiefenbach: Behelfsumfahrung fertiggestellt

Freie Fahrt herrscht seit ein paar Tagen wieder auf der B 11 auf Höhe der Anschlussstelle Tiefenbach. Das Staatliche Bauamt Landshut hat die Behelfsumfahrung für die Brückenarbeiten im Zuge der Bundesstraße fertiggestellt.

10.12.2019 B 11 zwischen Landshut und Biller-Kreisel: Staatliches Bauamt sorgt für mehr Verkehrssicherheit

Mit gleich zwei Maßnahmen sorgt das Staatliche Bauamt Landshut in diesem Winter für zukünftig mehr Verkehrssicherheit auf der B 11 zwischen Landshut und dem Biller-Kreisel: Zum einen werden insbesondere kranke oder tote Bäume entlang der Bundesstraße entfernt und an geeigneter Stelle durch Neupflanzungen ersetzt. Zum anderen erhält der Streckenabschnitt in bestimmten Bereichen rechts und links der Fahrbahn Schutzplanken.