Meldungen

Auf dieser Seite finden Sie alle Meldungen über aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen Hoch- und Straßenbau, wie beispielsweise Planungen oder Fertigstellungen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Meldungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Meldungen suchen.

 

  •  © StBA LA
    © StBA LA
    09.06.2022

    Kupfereck-Umbau: B 11 ab Montag wieder frei

    Neue Bauphase beim Umbau des Landshuter Kupferecks: Ab kommenden Montag (13. Juni) ist die B 11 wieder in beide Richtungen befahrbar, und auch die Roßbach-Unterführung ist für Fußgänger und Radler wieder nutzbar. Die Arbeiten im Zuge der Kupfereck-Sanierung liegen weiterhin im Zeitplan und verlagern sich nun auf den Knotenpunkt selbst sowie in Richtung Innere-Münchener-Straße und Neue Bergstraße.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    07.06.2022

    B 299 bei Geisenhausen: Sanierungsarbeiten trotz Wetterkapriolen im Zeitplan

    Erst ordentliche Hitze, dann schwere Gewitter und Starkregen – das Wetter schlug am langen Pfingstwochenende ordentliche Kapriolen. Auswirkungen auf die umfangreichen Asphaltierungs- und Betonage-Arbeiten auf der B 299 bei Geisenhausen hatte das jedoch nicht: Die Maßnahme des Staatlichen Bauamts Landshut konnte unter Vollsperrung der Bundesstraße plangemäß durchgeführt werden und liegt weiterhin voll im Zeitplan.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    30.05.2022

    Kupfereck-Umbau: Ende der B 11-Sperrung in Sicht

    Seit Anfang April modernisiert das Staatliche Bauamt Landshut das Kupfereck, und fast genauso lange ist die B 11 zwischen dem Knotenpunkt und Tiefenbach seither gesperrt. Doch nun ist ein Ende der zweiten Bauphase und damit der Sperrung der B 11 in Sicht: Läuft die Maßnahme wie bisher, ist die Bundesstraße ab Montag, 13. Juni, zumindest wieder einspurig in jede Richtung befahrbar. Bevor sich die Maßnahme dann in Richtung Neue Bergstraße verlagert, stehen jedoch Asphaltierungsarbeiten an, die noch einmal Einschränkungen für Anwohner und Verkehrsteilnehmer mit sich bringen.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    30.05.2022

    St 2049 bei Marzill: Mehr Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer

    Kommenden Montag, 6. Juni, geht’s los: Dann baut das Staatliche Bauamt Landshut die Staatsstraße 2049 bei Marzill aus und sorgt so für mehr Verkehrssicherheit bei den Verkehrsteilnehmern. Die Arbeiten dauern bis Anfang August diesen Jahres, eine Umleitung ist nicht erforderlich.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    30.05.2022

    B 299 bei Geisenhausen: Bundesstraße am langen Pfingstwochenende gesperrt

    Seit Ende April saniert das Staatliche Bauamt Landshut fünf Brücken auf der B 299 bei Geisenhausen sowie die Fahrbahn der Bundesstraße selbst. Die Maßnahme liegt bislang im Zeitplan. Am kommenden, langen Pfingstwochenende wird die Bundesstraße nun erstmals für Asphaltierungs- und Betonage-Arbeiten vollständig gesperrt.

    mehr