Meldungen

Auf dieser Seite finden Sie alle Meldungen über aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen Hoch- und Straßenbau, wie beispielsweise Planungen oder Fertigstellungen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Meldungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Meldungen suchen.

 

  •  © StBA LA
    © StBA LA
    15.10.2021

    Spatenstich für Geh- und Radweg entlang der St 2045 zwischen Blumberg und Ruhmannsdorf

    Kleinere Tätigkeiten hatten schon seit Anfang Oktober stattgefunden, mit einem Spatenstich haben die Bauarbeiten für den neuen Geh- und Radweg entlang der St 2045 zwischen Blumberg und Ruhmannsdorf am Freitag nun auch offiziell begonnen. Der dient zur Erhöhung der Sicherheit von Radfahrern und soll bis zum Sommer kommenden Jahres fertiggestellt sein.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    15.10.2021

    B 15: Ortsdurchfahrt Essenbach ab kommenden Montag gesperrt

    Achtung Verkehrsteilnehmer: Von kommenden Montag, 18. Oktober, bis Freitag, 29. Oktober, ist die Ortsdurchfahrt Essenbach der B 15 aufgrund von Asphaltierungs- und Ausbesserungsarbeiten gesperrt. Grund: Zum einen wird im Bereich der Anschlussstelle des neuen Sondergebietes für den Markt Essenbach auf der Bundesstraße eine Linksabbiegespur errichtet. Gleichzeitig werden innerorts einige Schadstellen ausgebessert.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    13.10.2021

    B 16 bei Saal: Felssicherung bereits abgeschlossen

    Gute Nachrichten für alle Verkehrsteilnehmer auf der B 16 bei Saal: Die Felssicherungsarbeiten sind seit Mittwochvormittag abgeschlossen – und damit deutlich früher als geplant. Das Staatliche Bauamt Landshut war ursprünglich von Ende Oktober ausgegangen. Das bedeutet auch: Auf der Bundesstraße herrscht ab sofort wieder frei Fahrt.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    06.10.2021

    Sanierung der Landshuter Stadtresidenz: Ab Mitte Oktober erste Vorarbeiten in der Altstadt

    Seit Anfang 2020 saniert das Staatliche Bauamt Landshut im Auftrag der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung Dächer und Fassaden der Landshuter Stadtresidenz. Im Zentrum der Arbeiten – und damit nicht ganz so im Fokus der Öffentlichkeit – standen bisher die Gebäude im Bereich der Ländgasse und der Isarpromande. Das ändert sich nun: Mit der Sanierung des Deutschen Baus wandert die Maßnahme für alle sichtbar in die gute Stube der Stadt. Ab Mitte Oktober beginnen die Rüstarbeiten am Deutschen Bau in der Altstadt.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    05.10.2021

    Neuer Durchlass bei Grabmühle fertiggestellt, Staatsstraße 2054 wieder für den Verkehr frei

    Seit Anfang August wurde gearbeitet, nun ist der Bachdurchlass bei Grabmühle (Geisenhausen) fertiggestellt und die Staatsstraße 2054 seit vergangenem Wochenende wieder für den Verkehr freigegeben. Das neue, verbreiterte Bauwerk verfügt jetzt auch über einen Geh- und Radweg. Insgesamt investierte der Freistaat Bayern rund 210.000 Euro in Maßnahme.

    mehr