Meldungen

Auf dieser Seite finden Sie alle Meldungen über aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen Hoch- und Straßenbau, wie beispielsweise Planungen oder Fertigstellungen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Meldungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Meldungen suchen.

 

  •  © StBA LA
    © StBA LA
    26.08.2022

    St 2049 bei Marzill: Geschwindigkeit wegen Absenkung der Fahrbahn reduziert

    Verkehrsteilnehmer aufgepasst: Aufgrund der Absenkung der Fahrbahn ist die Geschwindigkeit auf der St 2049 bei Marzill auf 10 km/h reduziert. Zudem regelt eine Ampel den Verkehr, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Die Anbindung der Gemeindeverbindungsstraße Richtung Steinbach/Wolfertshausen muss bis auf Weiteres gesperrt bleiben.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    24.08.2022

    St 2049: Am Wochenende Arbeiten am Bahnübergang bei Arth

    Seit Mitte Juni erneuert das Staatliche Bauamt Landshut die beiden Brücken im Zuge der St 2049 in Furth und Obermünchen. Die Maßnahme liegt im Zeitplan, die alten Bauwerke wurden mittlerweile abgebrochen. Bei Obermünchen gehen bereits die Schalarbeiten für die Widerlager des Bauwerks über die Bühne. In Furth wurden Bohrpfähle gesetzt, die Vorbereitungen für die Betonage laufen. Da die Strecke für den überörtlichen Verkehr ohnehin gesperrt ist, wird dies am kommenden Wochenende genutzt, um bei Arth im Bereich des Bahnübergangs Asphaltarbeiten durchzuführen.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    24.08.2022

    St 2112 bei Simbach: Sanierung geht in die zweite Phase

    Die Volksfest-Pause ist vorbei, ab kommenden Mittwoch, 31. August, geht die Sanierung der St 2112 bei Simbach weiter. Im Fokus der Arbeiten nun: der etwa ein Kilometer lange Abschnitt vom Edeka/Netto durch die Ortsdurchfahrt hindurch bis zum Anschluss der B 20 inklusive der bestehenden B 20-Auffahrt selbst. Die Arbeiten dauern bis Ende September. Die Staatsstraße ist währenddessen in diesem Bereich gesperrt.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    11.08.2022

    Reißing: Brücke über B 16 ab sofort wieder befahrbar

    Gute Nachrichten für alle Verkehrsteilnehmer: Die Brücke über die B 16 bei Reißing und damit die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Reißing und Mitterfecking ist ab sofort wieder befahrbar – und dies einige Wochen früher als ursprünglich geplant. Ganz abgeschlossen ist die Sanierung noch nicht, die weitere Arbeiten bis Ende September finden aber lediglich an der Unterseite des Bauwerks statt. Der Verkehr auf der B 16 selbst ist lediglich durch Geschwindigkeitsbeschränkungen betroffen.

    mehr
  •  © StBA LA
    © StBA LA
    22.07.2022

    Sanierung der Regensburger Straße (St 2230) in Kelheim: Hitze und „Baustellentourismus“

    Heiße Phase bei der Sanierung der Regensburger Straße (St 2230) in Kelheim durch das Staatliche Bauamt Landshut und die Stadt Kelheim: Derzeit steht der Abschnitt vom Kreisverkehr bis zur Tankstelle Niederl im Zentrum der Arbeiten. Die werden nicht nur durch die aktuell sehr hohen Temperaturen, sondern auch durch zahlreiche Falschfahrer erschwert.

    mehr