Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
27.06.2018 Ampelregelung der B 15 am Hachelstuhler Berg

Bereits am 11.06.2018 haben die Bauarbeiten zur Instandsetzung der B 15 am Hachelstuhler Berg begonnen. Im dreistreifigen Streckenabschnitt der B 15 hat in den letzten Jahren eine kontinuierliche Setzung der Fahrbahn stattgefunden. Im Rahmen der Instandsetzung werden Bohrpfähle in den Untergrund eingebracht und der Straßenaufbau erneuert. Die Verkehrsregelung erfolgt mit einer Ampel.

27.06.2018 B 15 zwischen Hachelstuhl und Landkreisgrenze ab Freitagnachmittag wieder befahrbar

Die Bauarbeiten zur Instandsetzung der B 15 zwischen Hachelstuhl und der Landkreisgrenze werden diese Woche abgeschlossen. Daher ist die B 15 in diesem Streckenabschnitt ab Freitagnachmittag, 29.06.2018, wieder befahrbar.

13.06.2018 Halbseitige Sperrung mit Ampelregelung auf der B 388 zwischen Achldorf und Aich

Die B 388 ist aufgrund von Arbeiten zur Sanierung mehrerer Böschungsrutsche im Streckenabschnitt zwischen Achldorf und Aich halbseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt mit einer Ampel. Es ist mit Behinderungen zu rechnen. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Anfang Juli.

12.06.2018 Anschlussstelle Essenbach der A 92 ab Samstag wieder befahrbar

Die Bauarbeiten zum Ausbau und zur Sanierung der B 15 im Bereich der Anschlussstelle Essenbach der A 92 werden am Samstag, 16.06.2018, abgeschlossen. Die Vollsperrung der Anschlussstelle Essenbach der A 92 und die halbseitige Sperrung der B 15 in diesem Bereich werden daher voraussichtlich am Samstagvormittag aufgehoben. Der Pendlerparkplatz an der Anschlussstelle ist weiterhin bis voraussichtlich Ende Juni nicht nutzbar.

08.06.2018 Ab Dienstag Vollsperrung der Staatsstraße zwischen Haunersdorf und Aufhausen

Die Staatsstraße 2083 wird seit Mitte April zwischen Obermünchsdorf und Aufhausen saniert. Aufgrund der Arbeiten muss ab Dienstag, 12.06.2018, der Streckenabschnitt zwischen Haunersdorf und Aufhausen für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Der bereits sanierte Abschnitt zwischen Obermünchsdorf und Haunersdorf ist ab Dienstag wieder für den Verkehr freigegeben. Die restlichen Sanierungsarbeiten dauern noch bis voraussichtlich Mitte Juli dieses Jahres.

07.06.2018 Baubeginn für den Ersatz von vier Wellstahldurchlässen bei Abensberg im Zuge der B 16

Am Montag, den 11.06.2018, beginnt die Erneuerung von insgesamt vier bestehenden Wellstahldurchlässen bei Abensberg im Zuge der Bundesstraße 16. Die Arbeiten an der B 16 dauern voraussichtlich bis Mitte kommenden Jahres. Der Verkehr der Bundesstraße wird für die Dauer der Bauarbeiten mit einer zweistreifigen Behelfsumfahrung am Baustellenbereich vorbei geführt. Für die Errichtung der Behelfsumfahrung mit rund 20.000 Kubikmeter Schüttmaterial muss die B 16 halbseitig für den Verkehr gesperrt werden. Der Verkehr wird hier mittels Ampel geregelt.

05.06.2018 B 15 zwischen Hachelstuhl und Landkreisgrenze ab Montag gesperrt

Am Montag, 11.06.2018, beginnen die Bauarbeiten zur Instandsetzung der B 15 zwischen Hachelstuhl und der Landkreisgrenze. Aufgrund der Arbeiten ist eine Vollsperrung der B 15 in diesem Streckenabschnitt bis voraussichtlich 29.06.2018 erforderlich.

24.05.2018 B 299 zwischen Aich und Egglkofen wieder frei befahrbar

Die Ausbau- und Instandsetzungsarbeiten an der B 299 zwischen Aich und Egglkofen sind abgeschlossen. Daher ist der Streckenabschnitt wieder für den Verkehr freigegeben.

23.05.2018 Baubeginn für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Sandelzhausen im Zuge der Staatsstraße 2049

Am Montag, den 04.06.2018, beginnen die Arbeiten für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Sandelzhausen im Zuge der Staatsstraße 2049. Die Arbeiten werden als Gemeinschaftsmaßnahme mit der Stadt Mainburg durchgeführt und dauern voraussichtlich bis Frühjahr 2019. Für die Dauer der Arbeiten muss die Ortsdurchfahrt vollständig für den Verkehr gesperrt werden.

23.05.2018 Beginn der Sanierungsarbeiten an der Brücke über die St 2230 in Kelheim und der Brücke im Zuge der St 2233 in Staubing

Am Montag, den 04.06.2018, beginnen die Sanierungsarbeiten an zwei Brücken im Landkreis Kelheim. Betroffen ist eine Brücke im Zuge der Hemauer Straße über die St 2230 in Kelheim und eine Brücke über den Holzharlandener Weg im Zuge der St 2233 in Staubing. Die Arbeiten an den beiden Brücken werden nacheinander ausgeführt und dauern voraussichtlich bis Ende Oktober diesen Jahres. Sowohl die Hemauer Straße in Kelheim als auch die St 2233 in Staubing müssen für die Sanierungsarbeiten im Brückenbereich vollständig für den Verkehr gesperrt werden.