B 15, Umbau Kupfereck in Landshut

Das Kupfereck in Landshut verbindet zwei wichtige Verkehrsadern der Region - die B 11 und die B 15. Zudem ist der Bereich um das Kupfereck Einfallstor für Radler aus und nach Landshut.
Das Staatliche Bauamt Landshut setzt 2022 die Doppelkreuzung instand.
Der Eingriff in den Bestand wird genutzt, um neben des Erhaltungszustands von Fahrbahn und Gehwegen gemeinsam mit der Stadt Landshut Verbesserungen in den Bereichen Verkehrssicherheit, Geh- und Radwegen, Leistungsfähigkeit und der Barrierefreiheit zu erzielen.

Weitere Infos zum aktuellen Planungsstand bzw. dem Baustellengeschehen finden sich auf dieser Seite im Newsticker oder über die Präsenz der Stadt Landshut in den sozialen Medien.

Länge: 0,3 km

Kosten: 4,4 Mio. €

Projektstand: Im Bau

+++ Mittwoch, 23. November +++

Die Vorbereitungen laufen, am Wochenende gilt's: Dann ist das Kupfereck aufgrund der Asphaltierungsarbeiten vollständig gesperrt. Alle Infos kompakt zum Nachlesen gibt's hier

 

+++ Freitag, 18. November +++ 

Gerade werden die restlichen Pflasterarbeiten ausgeführt. Das Planum der Schottertragschicht wird ebenfalls hergerichtet, dsmit dann am kommenden Wochenende (25. - 28. November) asphaltiert werden kann.

2022-11-18_Kupfereck_BP3

 

+++ Montag, 14. November +++

Das letzte November-Wochenende wirft seine Schatten bereits voraus - was wann wie gesperrt ist, welche Strecken trotz allem frei sind und für wen sich welche Umleitung am besten eignet, steht in unserer neuesten Pressemitteilung.

 

+++ Donnerstag, 10. November +++

Die Arbeiten laufen. Nicht vergessen: Am Wochenende 25.-27. November ist das Kupfereck wegen abschließender Aspahltierungsarbeiten gesperrt.

2022-11-10_Kupfereck_BP3

 

+++ Montag, 7. November +++

Neue Woche, neue Bauphase: Ab sofort wird beim Ruffini-Schlösserl gearbeitet - wie man auch auf unserem Foto erkennt:

2022-11-07_Kupfereck_BP3

 

+++ Freitag, 4. November +++

Ab Montag steht der Endspurt an - alle Infos in unserer neuen Pressemitteilung.  

 

+++ Donnerstag, 3. November +++

Man sieht: Die Asphaltierungsarbeiten gehen voran. In den Gehwegbereich bei der Kreuzung Neue Bergstraße/Innere-Münchner-Straße werden heute noch Asphalttragschicht und Deckschicht eingebaut. Bereits gestern erfolgte hier auf der Fahrbahn der Einbau von Trag- und Bindeschicht in diesem Bereich. In der Einmündung der Äußeren-Münchner-Straße wird zeitgleich gepflastert.

2022-11-03_Kupfereck_BP3

2022-11-03_Kupfereck_BP3-2

 

+++ Donnerstag, 27. Oktober +++ 

Unser Foto zeigt: Es wird fleißig gepflastert. Ende kommender Woche sollen die Arbeiten dann auch im Bereich Neue Bergstraße/Innere-Münchner-Straße abgeschlossen sein.

2022-10-27_Kupfereck_BP3

  

+++ Donnerstag, 20. Oktober +++

Derzeit werden die letzten Randeinfassungen für die Verkehrsinseln oberhalb des ALDI gesetzt.

2022-10-20_Kupfereck_BP3

 

+++ Dienstag, 11. Oktober +++

Es wird fleißig asphaltiert, und das heißt auch: Ab morgen ist die Engstelle in der Neuen Bergstraße auf Höhe Apotheke/Grundschule aufgelöst, der Bereich wieder in jede Richtung ohne Ampel befahrbar. Alles Infos auch in unserer neuen Pressemitteilung

2022-10-11_Kupfereck_BP3

 

+++ Freitag, 7. Oktober +++

Momentan wird in der Neuen Bergstraße die Randeinfassung hergestellt. Auch die Schottertragschicht wird eingebaut.

2022-10-07_Kupfereck_BP3

 

+++ Freitag, 30. September +++

Momentan erfolgen die Leitungsarbeiten. Die Sinkkästen sind gesetzt. Gerade wird alles so vorbereitet, dass am Dienstag mit dem Pflastern in der Neuen Bergstraße begonnen werden kann.

2022-09-30_Kupfereck_BP3-2

2022-09-30_Kupfereck_BP3

 

+++ Donnerstag, 22. September +++

In der Neuen Bergstraße wurde der Kanal neu verlegt. Momentan werden die Sinkkästen erneuert und die Leitungsarbeiten finden statt. Um die Situation für die Radler zu verbessern, wurde der Isarsteg aufgeweitet.

2022-09-22_Kupfereck_BP3

2022-09-22_Kupfereck_BP3-2

 

 

+++ Freitag, 16. September +++

Kurz vorm Wochenende nochmal ein Foto von der Baustelle:

2022-09-16_Kupfereck_BP3-2

 

+++ Mittwoch, 14. September +++

Derzeit kommt es zu einem hohen Verkehrsaufkommen. Das Staatliche Bauamt empfiehlt in seiner neuesten Pressemitteilung deshalb Alternativrouten.    

 

+++ Dienstag, 6. September +++

Pünktlich zum Schulstart kommende Woche sind die Arbeiten in der Neuen Bergstraße auf der Grundschul-Seite bis auf einige Restarbeiten abgeschlossen, seit heute wird auf der gegenüberliegenden Seite gearbeitet. Alle weiteren Informationen stehen wie immer in unserer neuesten Pressemitteilung

 

+++ Freitag, 2. September +++

Die Schotterplanie wurde hergerichtet, sodass am Montag asphaltiert werden kann. Am Dienstag erfolgt dann die Verkehrsumlegung in der Neuen Bergstraße. Dann wird die andere Hälfte erneuert. An der derzeitigen Verkehrsführung ändert sich aber nichts.

2022-09-02_Kupfereck_BP3-2

Mittlerweile wurde gegenüber Aldi der Gehweg ausgebaut.

2022-09-02_Kupfereck_BP3

 

+++ Dienstag, 30. August +++

Die Arbeiten am Isarsteg laufen. Und auch auf Höhe der Grundschule geht's voran, wie unser Foto zeigt:

2022-08-30_Kupfereck_BP3

 

+++ Freitag, 26. August +++

Ab kommenden Montag ist der Isarsteg nochmals für zwei Wochen gesperrt. Alle Infos hierzu finden soich in unserer neuen Pressemitteilung

 

+++ Dienstag, 23. August +++

 Die Arbeiten schreiten voran. Mittlerweile sind die Randeinfassungen gesetzt.

2022-08-13_Kupfereck_BP3

 

+++ Dienstag, 16. August +++

Trotz der Temperaturen wird weiter fleißig gearbeitet - hier unsere Beweisfotos:

2022-08-16_Kupfereck_BP3-2

2022-08-16_Kupfereck_BP3

  

+++ Donnerstag, 11. August +++

Zur besseren Übersicht noch einmal die Verkehrsführung der aktuellen Bauphase:

2022-08-11_Kupfereck_BP3

 

+++ Dienstag, 9. August +++

Die Arbeiten schreiten voran - sowohl in der Neuen Bergstraße als auch gegenüber ALDI.

2022-08-09_Kupfereck_BP3-3

2022-08-09_Kupfereck_BP3-2

 Nebenbei wollen wir noch darauf aufmerksam machen:

2022-08-09_Kupfereck_BP3

Bei Interesse einfach bewerben!

 

+++ Freitag, 29. Juli +++

2022-07-29_Kupfereck_BP1

Ab kommenden Montag (1. August) verlagern sich die Arbeiten rund ums Landshuter Kupfereck (B11/B15) in Richtung Neue Bergstraße. Alle Infos finden sich wie immer in der aktuellen Pressemitteilung

Pressekarte Bauphase 3.3.1_1

                                                                  Bauphase 3.3.1_1

 

2022-07-29_Kupfereck_BP2

2022-07-29_Kupfereck_BP3

Momentan läuft die Verkehrsumlegung für die nächste Bauphase.
Ab nächster Woche wird der Bereich in der Neuen Bergstraße erneuert.

 

+++ Mittwoch, 27. Juli +++

Heute wurden die Kleinsteinpflaster in den Inseln gesetzt und Restarbeiten durchgeführt.Ab morgen folgt der Asphalteinbau in der Fahrbahn.

2022-07-28_Kupfereck_BP3-2

2022-07-28_Kupfereck_BP3

 

+++ Dienstag, 26. Juli +++

In den kommenden Tagen wird asphaltiert. Derzeit laufen die letzten Vorbereitungen. Zudem wird noch gepflastert.

2022-07-27_Kupfereck_BP3

2022-07-27_Kupfereck_BP3-2

 

+++ Freitag, 22. Juli +++ 

Derzeit  finden noch die restlichen Pflasterarbeiten statt, u.a. wird das Kleinsteinpflaster in den Dreiecksinseln eingebaut. Außerdem wurde gestern die Feinplanie der Schottertragschicht erstellt, damit Mitte nächster Woche der Asphalteinbau stattfinden kann.

2022-07-22_Kupfereck_BP3-2

2022-07-22_Kupfereck_BP3

 

+++ Mittwoch, 20. Juli +++

Trotz der heißen Temperaturen wird gearbeitet. Gerade werden die restlichen Pflasterarbeiten durchgeführt. Außerdem wird das Rosensubstrat in die Dreiecksinseln eingebracht.

2022-07-20_Kupfereck_BP3

2022-07-20_Kupfereck_BP3-2

2022-07-20_Kupfereck_BP3-3

 

+++ Montag, 11. Juli +++

Weiter geht's - nicht nur, aber auch mit Pflasterarbeiten für die Verkehrsinseln.

2022-07-11_Kupfereck_BP3-2

2022-07-11_Kupfereck_BP3-3

2022-07-11_Kupfereck_BP3

 

+++ Mittwoch, 6. Juli +++

Und weiter geht's - z.B. mit den Einfassungen für die Verkehrsinseln.

2022-07-06_Kupfereck_BP3

2022-07-06_Kupfereck_BP3-3

2022-07-06_Kupfereck_BP3-2

 

+++ Dienstag, 5. Juli +++

Unter anderem wurde die Einfassung für den späteren Geh- und Radweg gesetzt. 

2022-07-05_Kupfereck_BP3-2

2022-07-05_Kupfereck_BP3

 

+++ Freitag, 1. Juli +++

Mit diesem Foto vom Kupfereck geht's ins Wochenende:

2022-07-01_Kupfereck_BP3

 

+++ Dienstag, 28. Juni +++

Erneut ein paar tagesaktuelle Fotos vom Kupfereck:

2022-06-28_Kupfereck_BP3-2

2022-06-28_Kupfereck_BP3

 

+++ Montag, 27. Juni +++

Trotz schweißtreibender Temperaturen - auch heute tut sich einiges auf der Baustelle.
Hier sind die Beweisfotos:

2022-06-27_Kupfereck_BP3-2.jpg

2022-06-27_Kupfereck_BP3

 

+++ Freitag, 24. Juni +++

Es wird weiter fleißig gearbeitet.

2022-06-24_Kupfereck_BP3

 

+++ Dienstag, 21. Juni +++

Auch heute gibt's ein paar Eindrücke von der Maßnahme:

2022-06-21_Kupfereck_BP3

2022-06-21_Kupfereck_BP3-3

2022-06-21_Kupfereck_BP3-2

 

+++ Mittwoch, 15. Juni +++

So sieht's derzeit an der Einmündung der Inneren-Münchener-Straße aus:

2022-06-15_Kupfereck_BP3

 

+++ Montag, 13. Juni +++

Die B11 ist wieder frei, die dritte Bauphase mit Arbeiten am Kupfereck selbst und der Einmündung Neue Bergstraße/Innere Münchener-Straße hat begonnen. Hier ein paar Fotos:

2022-06-13_Kupfereck_BP3

2022-06-13_Kupfereck_BP3-2

 

+++ Freitag, 10. Juni +++

Noch mal zur Erinnerung: Am Montag beginnt die dritte Bauphase. Dann ist auch die B11 wieder frei. 

2022-06-10_Kupfereck_BP2

 

+++ Donnerstag, 9. Juni +++

Die zweite Bauphase nähert sich dem Ende. Wie's jetzt weitergeht, steht in unserer neuen Pressemitteilung.

 

+++ Mittwoch, 8. Juni +++

Die Wetterbedingungen spielen mit, die Asphaltierung läuft. Klappt alles, ist die B11 spätestens am Montagfrüh (13. Juni) wieder in jede Fahrtrichtung einspurig befahrbar.

2022-06-08_Kupfereck_BP2

2022-06-08_Kupfereck_BP2-2

2022-06-08_Kupfereck_BP2-3

 

+++ Dienstag, 7. Juni +++

Trotz der Wetterkapriolen der vergangenen Tage läuft bislang alles nach Plan. Die Asphalttragschicht ist mittlerweile eingebaut. Spielt das Wetter mit, kommt morgen die Tragschicht dran. Das heißt auch: Ab kommenden Montag, 13. Juni, ist die B11 wieder für den Verkehr freigegeben. 

2022-06-07_Kupfereck_BP2-2

2022-06-07_Kupfereck_BP2

  

+++ Montag, 30. Mai +++

Die erste Bauphase geht dem Ende entgegen. Ehe sich die Arbeiten in Richtung neue Bergstraße verlagern und die B 11 wieder befahrbar ist, muss sie von 3. Juni bis 13. Juni zunächst noch vollständig gesperrt werden. Alle Infos finden sich wie immer in der aktuellen Pressemitteilung.

 

+++ Donnerstag, 19. Mai +++ 

In einem Teil der B 11 ist bereits die Asphalttragschicht eingebaut.Weiter vorne sind bereits die Randeinfassungen bis auf die Anschlussarbeiten an die Roßbach-Unterführung gesetzt.

2022-05-19_Kupfereck_BP2-2

2022-05-19_Kupfereck_BP2

 

+++ Freitag, 13. Mai +++

Nochmal ein Blick aus der Vogelperspektive auf die derzeitigen Arbeiten:

2022-05-13_Kupfereck_BP2

 

+++ Dienstag, 10. Mai +++

Heute mal ein paar Aufnahmen von oben.

2022-05-10_Kupfereck_BP2

2022-05-10_Kupfereck_BP2-2

 

+++ Montag, 9. Mai +++

Die neue Woche beginnt, wie die alte endete: mit Pflasterarbeiten.

2022-05-09_Kupfereck_BP2

Wichtige Info nochmal zur Erinnerung: Die Roßbach-Unterführung ist aufgrund der Bauarbeiten derzeit gesperrt, die Umleitung führt über das Kupfereck und ist ausgeschildert. 

2022-05-09_Kupfereck_BP2-2

 

+++ Freitag, 6. Mai +++

Ab kommender Woche sind die Roßbach-Unterführung sowie der Gehweg zwischen der Preysingallee und dem Isarsteg entlang der B 15 zeit- und abschnittweise immer wieder gesperrt. Alle Infos dazu enthält auch unsere neue Pressemitteilung

 

+++ Donnerstag, 5. Mai +++ 

Es wird weiterhin gepflastert, im Fokus stehen vor allem die Randeinfassungen der B 11. 

2022-05-03_Kupfereck_BP2-2

 

+++ Montag, 2. Mai +++

Mittlerweile sind die Stützen bei der Roßbach-Unterführung gesetzt. Auch die Pflasterarbeiten an der B 11 schreiten voran.

Am Wochenende hat zudem das Videoüberwachungssystem "Bauwatch" bereits gute Dienste geleistet und zur Entschärfung möglicher Gefahren-Situationen beigetragen.

2022-05-02_Kupfereck_BP1-2

2022-05-02_Kupfereck_BP1-3

2022-05-02_Kupfereck_BP1

 

+++ Freitag, 29. April +++

Die Pflasterarbeiten sind im Gange, die Schottertragschicht wird eingebaut. Bereits fertig verbaut: die Kabelzugschächte der Ampelleerrohre. Den aktuellen Stand fasst auch unsere neue Pressemitteilung zusammen.

2022-04-29_Kupfereck_BP1

2022-04-29_Kupfereck_BP1-2

 

+++ Donnerstag, 28. April +++

Es wird weiter viel gepflastert, im Brückenbereich stehen zudem Betonage-Arbeiten an. 
Außerdem neu: Das Sicherungssystem "BauWatch", das den Baustellenbereich vor allem während der Dult überwachen soll.

2022-04-28_Kupfereck_BP1-2

2022-04-28_Kupfereck_BP1

2022-04-28_Kupfereck_BP1-3

 

+++ Mittwoch, 27. April +++

Die Arbeiten schreiten voran.

2022-04-27_Kupfereck_BP1-2

2022-04-27_Kupfereck_BP1

 

+++ Montag, 25. April +++

Die Pflasterarbeiten für die Mittelinsel in der B11 haben begonnen und die Kabelzugschächte für die Ampelleitungen werden eingebaut.

2022-04-25_Kupfereck_BP1

 

+++ Donnerstag, 21. April +++

Bis zum Wochenende wird die Schottertragschicht eingebaut. Zudem werden Sinkkästen für den Wasserablauf gesetzt.

2022-04-21_Kupfereck_BP1

2022-04-21_Kupfereck_BP1-2

 

+++ Mittwoch, 20. April +++

Die Arbeiten von gestern gehen auch heute weiter. 

2022-04-20_Kupfereck_BP1

 

+++ Dienstag, 19. April +++

Heute wird die bestehende Frostschutzschicht abgetragen und anschließend die Fläche planiert, auf der dann später die Schottertragschicht eingebaut wird.

2022-04-20_Kupfereck_BP1-2

 

+++ Mittwoch, 13. April +++

Wie bereits seit Anfang der Woche stehen auch heute Leerrohrverlegungen und Brückenbauarbeiten an.

2022-04-13_Kupfereck_BP1

 

+++ Dienstag, 12. April +++

Auch heute u.a. Arbeiten an der Rossbachunterführung.

2022-04-12_Kupfereck_BP1

 

+++ Montag, 11. April +++

Die neue Woche beginnt unter anderem mit Leitungsarbeiten sowie mit Vorbereitungen für die Tragwerksverstärkung der Rossbachunterführung. 

2022-04-11_Kupfereck_BP1

2022-04-11_Kupfereck_BP1-2

2022-04-11_Kupfereck_BP1-3

 

+++ Donnerstag, 07. April +++

B11 nach Rückbau der Mittelinsel 

2022-04-07_Umbau_Kupfereck_01

 

+++ Mittwoch, 06. April +++

Ausbau des Asphaltoberbaus abgeschlossen.

2022-04-06_Umbau_Kupfereck_01

 

+++ Dienstag, 05. April +++

Die Arbeiten an der B 11 schreiten voran, der Asphalt ist fast komplett ausgebaut.

2022-04-05_Umbau_Kupfereck_01

Auch an der Roßbachunterführung wird gearbeitet.

2022-04-05_Umbau_Kupfereck_02

 

+++ Montag, 04. April +++

Aufbau der Verkehrsführung trotz schwieriger Witterungsverhältnisse

2022-04-04_Umbau_Kupfereck_02

2022-04-04_Umbau_Kupfereck_01

 

+++ Freitag, 01. April +++

Am Sonntag im Laufe des Tages wird die Verkehrsführung auf die nächste Bauphase umgestellt. Die B 11 ist dann ab Sonntagabend voll gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten den ausgeschilderten Umleitungen zu folgen. Wem es möglich ist, sollte am besten aufs Rad umgestiegen werden.

2022-04-01_Umbau_Kupfereck_01

                                                                 Übersichtskarte

2022-04-01_Umbau_Kupfereck_02

                                                                  Bauphase zwei

 

Kupfereck-Sanierung (B 11/B 15): Am Montag beginnt Bauphase zwei Pressemitteilung

 

+++ Donnerstag, 31. März +++

3. Etappe der Bauphase 1 in Angriff genommen

2022-03-31_Umbau_Kupfereck_01

 

+++ Mittwoch, 30. März +++

Arbeiten schreiten voran: Insel zwei....

2022-03-30_Umbau_Kupfereck_01

...und drei ebenfalls provisorisch asphaltiert

2022-03-30_Umbau_Kupfereck_02

 

+++ Dienstag, 29. März +++

Erstes Etappenziel erreicht: Insel rückgebaut und überfahrbar gemacht.

2022-03-29_Umbau_Kupfereck_01

 

+++ Montag, 28. März +++

Erste Arbeiten laufen. Mobile Ampel wird in der Wittstraße in Betrieb genommen, Polizei regelt den Verkehr.

2022-03-28_Umbau_Kupfereck_01

 

Schilder und Masten in den Inseln werden demontiert bevor heute Nacht mit dem Rückbau begonnen wird.

2022-03-28_Umbau_Kupfereck_02

 

+++ Freitag, 25. März +++

Nochmal zur Erinnerung: Am kommenden Montag (28. März) starten die Arbeiten. HIer noch ein Foto vom Kupfereck vorm Umbau:

2022-03-24_B11_B15_Kupfereck

 

+++ Mittwoch, 23. März +++

Ab Montag geht's richtig los. Welche Auswirkungen das auf die Verkehrsteilnehmer hat, steht in unserer neuen Pressemitteilung. So viel aber vorneweg: Der Isarsteg ist nur vom Eisstadion her befahrbar.

 

+++ Freitag, 18. März +++

Kommende Woche finden erste kleinere Arbeiten statt. Alles nachzulesen hier

 

+++ Mittwoch, 9. März +++

Am Dienstagabend fand für Interessierte und insbesondere Anlieger eine Online-Infoveranstaltung statt.
Hier gibt's die Präsentation noch einmal zum Nachlesen.

 

+++ Freitag, 04. März +++

Ende des Monats geht's los. Unsere aktuelle Pressemitteilung liefert erste Infos. 

Überblick über die einzelnen Bauphasen