PRESSEMITTEILUNG 24/2020

Landshut, den 08.04.20

Reichlich Grün für die Mittelinseln der Wittstraße

Reichlich Grün für die Wittstraße: Das Staatliche Bauamt Landshut hat Anfang dieser Woche in den Mittelinseln insgesamt 15 Robinien angepflanzt. Damit ist die Wittstraßen-Sanierung zwischen dem Josef-Deimer-Tunnel und dem Kupfereck endgültig abgeschlossen.

Bereits 2019 hatte eine Fachfirma im Vorfeld der Baumaßnahme Bäume aus dem Mittelstreifen an die Kreisstraße LAs 14 in den Osten der Stadt Landshut verpflanzt. Die Maßnahme diente zum Erhalt der Bäume und der sich in den vergangenen Jahren entwickelten Strukturen. Da die Bäume jedoch ein erneutes Zurück-Verpflanzen nicht überstanden hätten, wurden nun neue nachgepflanzt.

Bildtext: Seit Anfang dieser Woche stehen in den Mittelinseln der Wittstraße 15 neue Robinien. Foto: Staatliches Bauamt Landshut

gez.
Staatliches Bauamt Landshut
Auskunft erteilt: Herr Nagler   Telefon: 0871/9254-114

Weitere Informationen