B 388, Erneuerung zweier Brücken bei Mariaberg und Ruprechtsberg

Ersatzneubau von zwei Brücken im Zuge der B 388 bei Mariaberg und Ruprechtsberg aufgrund baulicher Defizite der Bestandsbauwerke. Zudem sollen die Durchfahrtshöhen verbessert werden. Die Sperrung der Brücken wird genutzt, um gleichzeitig die B 388 vom letztjährigen Bauende bei Achl- dorf bis zu den Brücken zu sanieren.

Kosten: 2,1 Mio. €

Projektstand: In Planung

+++ Montag, 17. Mai +++

Heute geht's los. In regelmäßigen Abständen informieren wir hier mit Text und Foto über den Fortschritt der Arbeiten.

 

+++ Mittwoch, 12. Mai +++

Am Montag starten die Arbeiten. Alle Infos zur Maßnahme stehen in unserer Pressemitteilung