B 11, ERN BR K-LA 18 über B 11 bei Viecht

Die beiden Bauwerke über die B 11 bei Viecht (Kreisstraße LA 18) sowie im Zuge der B 11 über den Tiefenbach bei Tiefenbach befinden sich in einem schlechten baulichen Zustand. Das erfordert den Abbruch und Neubau beider Brücken an selber Stelle, wobei das überschüttete Bauwerk über den Gleißbach durch kleinere Betonsanierungen instandgesetzt werden kann. Mit der Maßnahme wurde im September vorigen Jahres begonnen. Die Arbeiten liegen im Zeitplan. Eine Fertigstellung ist für August 2020 vorgesehen.

Für die Erneuerung der Brücke über den Tiefenbach wurde eine Behelfsumfahrung im Zuge der B 11 errichtet. Eine Vollsperrung der Bundesstraße ist für die Arbeiten nicht vorgesehen. Für die Arbeiten an der Brücke in Viecht sind tageweise Vollsperrungen im Laufe des weiteren Baufortschritts erforderlich. Die Umleitung hierfür wird analog den Sperrungen im vergangen Jahr geführt.

Kosten: 4,5 Mio. €

Projektstand: Im Bau

+++ Montag, 6. Juli +++

Vergangene Woche gab's einen Pressetermin auf der Baustelle in Viecht, an dem über den aktuellen Stand informiert wurde.

2020-07-06_Viecht

 

Was steht in den kommenden Tagen an?

Brücke Viecht:

  • Betonieren der Kappen-Flügelwände
  • Kugelstrahlen und Beschichten des Überbaus

Brücke Tiefenbach:

  • Ziehen der Spundwände Bereich der B 11
  • Asphaltierarbeiten

 

+++ Montag, 22. Juni +++

Was steht diese Woche an?

In Viecht:

  • Einbau der Übergangkonstruktion
  • Restarbeiten am Widerlager
  • Kappenschalung

In Tiefenbach:

  • Schalung, Bewehrung und Betonierung der Kappen

 

+++ Montag, 8. Juni +++

Ein Blick auf die Tätigkeiten der verkürzten Arbeitswoche:

Brücke Viecht:

  • Vorbereitung Kappenschalung 

Brücke Tiefenbach:

  • Absenken und Ausbau Traggerüst
  • Schalung Kappen
  • Aufbringen der Abdichtung
  • Setzen der Bordsteine

 

+++ Dienstag, 2. Juni +++

Was steht diese Woche auf der Agenda? Unser Newsticker verrät es:

Viecht:

  • weiter Vorbereitung der Kappenschalung
  • Beginn Erdarbeiten (Hinterfüllung Widerlager etc)

Tiefenbach:

  • Beginn Abdichtungsarbeiten
  • Fortsetzung Schalarbeiten

Bei der kleinen Brücke über den Gleißenbach haben unterhalb der B 11 die Pflaterarbeiten begonnen. Die Betoninstandsetzung wurde schon ausgeführt.

 

+++ Montag 18. Mai +++

  • Traggerüst ausgebaut? ► erledigt!
  • Überbau abgesenkt? ► erledigt!

Alles Wissenswerte zu den aktuellen Arbeiten bei Viecht und Tiefenbach findet sich in unserer neuen Pressemitteilung.  

 

+++ Montag, 11. Mai +++

Am vergangenen Wochenende wurde das Traggerüst bei der Brücke bei Viecht abgebaut. Restarbeiten laufen noch diese Woche. Am kommenden Wochenende wird der Überbau auf sein endgültiges Niveau abgesenkt. Aus diesem Grund ist die Bundesstraße am kommenden Wochenenden von Freitag 14 Uhr bis Montag früh 5 Uhr komplett gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt wie bei den letzten Sperrungen in beide Richtungen ab dem Kreisverkehr Weixerau über die Staatsstraßen 2082 und 2054 nach Buch am Erlbach weiter über die Kreisstraße LA 18 und Haunwang zurück auf die B 11 bei Viecht. Die Karte zur Umleitungsstrecke finden Sie hier.

Bei der Brücke bei Tiefenbach erfolgt in dieser Woche der Einbau des Traggerüsts für den neuen Überbau. Der Verkehr ist davon nicht betroffen, er fährt weiterhin auf der Behelfsumfahrung. Die Betonage des neuen Überbaus erfolgt vsl. gegen Ende dieser Woche. Auch hier ist der Verkehr der B 11 nicht betroffen.

2020-05-11_Viecht_I

2020-05-11_Viecht_II

 

+++ Donnerstag, 07. Mai +++

Nachdem zuletzt der Überbau betoniert wurde, wird bei der Brücke bei Viecht nun das Traggerüst ausgebaut und der Überbau auf sein endgültiges Niveau abgesenkt. Aus diesem Grund ist die Bundesstraße an den beiden kommenden Wochenenden jeweils von Freitag 14 Uhr bis Montag früh 5 Uhr komplett gesperrt. Alle wichtigen Infos hierzu stehen in unserer neuesten Pressemitteilung. Die Umleitungsstrecke führt wie bei den letzten Sperrungen in beide Richtungen ab dem Kreisverkehr Weixerau über die Staatsstraßen 2082 und 2054 nach Buch am Erlbach weiter über die Kreisstraße LA 18 und Haunwang zurück auf die B 11 bei Viecht. Die Karte zur Umleitungsstrecke finden Sie hier.

Ebenfalls voll im Zeitplan, allerdings einen Arbeitsschritt hinter Viecht ist man beim Bauwerk an der B 11 bei Tiefenbach. Hier wird ab dem 11. Mai das Traggerüst für den Überbau eingebaut. Der Verkehr ist davon nicht betroffen, er fährt weiterhin auf der Behelfsumfahrung.

 

+++ Mittwoch, 29. April +++

Ein Update zu den Maßnahme an der B 11, die beide weiterhin im Zeitplan liegen:

Viecht:

Nachdem die Betonfestigkeit den vorgeschriebenen Mindestwert erreicht hat, wurde zuletzt das Traggerüst etwas abgesenkt. Dadurch kann die Schalung und die Nagelplattenbinder außerhalb des Verkehrsraums ausgebaut werden.

Was steht an? 

  • Aufbringen der Voll-Vorspannung
  • Verpressen der Hüllrohre des Spannstahls
  • Ausbau von Schalung/Binder

Schon mal zum Planen: Am 8. Mai ist die B 11 aufgrund des Traggerüst-Ausbaus gesperrt. Über die Umleitung wird rechzeitig informiert.

Tiefenbach:

Mittlerweile wurde auch das zweite Widerlager in Tiefenbach betoniert.

Was steht an? 

  • Ausschalen des zweiten Widerlagers
  • Aufbau der Arbeitsgerüste
  • Vorbereitung für einen Teilausbau des Baugrubenverbau
  • Einbau des Traggerüsts

Abschließend noch ein Foto aus Tiefenbach:

2020-04-29_Widerlager

 

+++ Freitag, 24. April +++

Völlig reibungslos lief die Betonierung des Überbaus der Brücke bei Viecht. Kurz nach 6 Uhr wurde mit dem Pumpen begonnen, der letzte Mischer war vor 14 Uhr eingebaut. Danach wurde der Beton geglättet und die Nacht über zur Nachbehandlung abgedeckt. 

2020-04-24_Betonage_Ueberbau

2020-04-24_Betonage_Ueberbau_II

2020-04-24_Betonage_Ueberbau_III

 

+++ Dienstag, 21. April +++

Am Donnerstag wird in Viecht der Überbau betoniert. Alle wichtigen Infos dazu stehen in unserer neuesten Pressemitteilung.

Bei Tiefenbach wurde vorige Woche das Widerlager auf Landshuter Seite betoniert und die Schalung für das zweite Widerlager Seite München aufgestellt. Dieses Widerlager erhält nun In dieser Woche seine Bewehrung. Läuft alles glatt, wird das Widerlager voraussichtlich Anfang kommender Woche betoniert.

Zum Abschluss noch ein paar Eindrücke von der Brücke Viecht kurz vor der Betonage am Donnerstag:

2020_04_21_Schalung

2020_04_21_Schalung_II

2020_04_21_Schalung_III

 

 +++ Dienstag, 14. April +++

Auch in der verkürzten Arbeitswoche nach Ostern wird auf den Baustellen gearbeitet.
Das steht diese Woche an:

Brücke Viecht:

  •  Schalung und Bewehrung des Überbaus

Brücke Tiefenbach:

  • Betonierung der Widerlager auf Seite Landshut
  • Schalung der Widerlager auf Seite München

 

+++ Montag, 6. April +++

Was passiert in der Woche vor Ostern?

Brücke Viecht:

  • Einbau Bewehrung Überbau
  • Einbau Hüllrohre und Spannstahl

Brücke Tiefenbach:

  • Verkehr auf Behelfsumfahrung
  • Aufbau der Widerlager-Schalung
  • Beginn des Einbaus der Bewehrung für die Widerlager

 

+++ Montag, 30. März +++

Seit heute Morgen ist die halbseitige Sperrung mit Ampel auf Höhe der Baustelle bei Viecht  eingerichtet. Der Verkehr läuft sehr gut, einen Rückstau in Richtung der Kreuzung gab es bislang nicht. Gegen 17 Uhr wird die Sperrung wieder aufgehoben.

Montiert wird über dem Fahrbahnbereich eine dichte Schutzeinrichtung gegen herabfallende Teile. Die Schutzeinrichtung dient auch später bei der Kappen-Betonage als Gerüst, so dass kein Zwischenschritt mit zusätzlicher halbseitiger Sperrung notwendig wird.

Halbseitige_Sperrung

Halbseitige_Sperrung_II

 

+++ Freitag, 27. März +++

Achtung, Verkehrsteilnehmer: Am kommende Montag ist die B 11 im Baustellenbereich halbseitig gesperrt. Alle Infos in der neuen Pressemitteilung

  

+++ Freitag, 20. März +++

Trotz Corona-Virus - noch läuft die Baustelle. Was kommende Woche alles so geplant ist:

Brücke Viecht:

  • Schalung Überbau
  • Anlieferung Hüllrohre
  • Anlieferung Bewehrung Überbau

Brücke Tiefenbach:

  • Ausschalen der Fundamente der Widerlager
  • Verfüllung der Fundamente

Zum Start ins Wochenende gibt's zudem noch die aktuelle Pressemitteilung.

 

+++ Montag, 16. März +++

Sofern nichts dazwischen kommt, stehen diese Woche folgende Arbeiten auf dem Programm:

Viecht

  • Aufbau Überbauschalung auf dem Traggerüst
  • Abbau des Krans auf Seite Viecht (Süden), wird nicht mehr benötigt

Tiefenbach

  • Einbau Fundamentschalung und Fundamentbewehrung
  • Betonage der Fundamente

Und hier noch zwei aktuelle Fotos:

Tiefenbach 03 2020

Viecht 03 2020

 

+++ Montag, 9. März +++

Aktuell wird bei Tiefenbach ein Kran für die kommenden Arbeiten aufgestellt.
Bis voraussichtlich Mittwoch, 11. März, ist die Brücke komplett abgebrochen.
Ab Montag, 16. März,  beginnen die Arbeiten an Schalung und Bewehrung für die neue Brücke.

 

+++ Montag, 2. März +++

Was steht diese Woche an?

Bei Viecht:

  • Fertigstellung des Traggerüst
  • Schalung des Überbaus

Bei Tiefenbach:

  • Aussteifung des Verbaus
  • Abbruch der Widerlager
  • Bodenaustausch

 

+++ Montag, 24. Februar +++

Das Traggerüst ist eingebaut - und die B 11 bereits seit Samstagabend wieder befahrbar. Infos hierzu in unserer aktuellen Pressemitteilung.

Wie geht's jetzt weiter?

Bei Viecht:

- Aufbau und Aussteifung Traggerüst
- Einbau Überhöhungsleisten und Nagelplattenbinder
- Einbau Arbeitsplattformen hinter den Wiederlagern

Bei Tiefenbach:

- Abbruch und Bodenaushub Wiederlager
- Aussteifung Verbau 
- Bodenaustausch Fundamente

 

+++ Freitag, 21. Februar +++

Noch mal zur Erinnerung: An diesem Wochenende das Traggerüst für die neue Brücke über die B 11 bei Viecht eingebaut. Aus diesem Grund ist die Bundesstraße von Freitag, 21. Februar, 14 Uhr, bis Montag, 24. Februar, 5 Uhr früh, komplett gesperrt.

Die Umleitung ist vor Ort ausgeschrieben und führt in beide Richtungen ab dem Kreisverkehr Weixerau über die Staatsstraßen 2082 und 2054 nach Buch am Erlbach weiter über die Kreisstraße LA 18 und Haunwang zurück auf die B 11 bei Viecht..

 

+++ Mittwoch, 19. Februar +++

Am kommenden Wochenende wird das Traggerüst für die neue Brücke über die B 11 bei Viecht eingebaut. Aus diesem Grund ist die Bundesstraße von Freitag, 21. Februar, 14 Uhr, bis Montag, 24. Februar, 5 Uhr früh, komplett gesperrt.

Alle weiteren Infos stehen in der neuesten Pressemitteilung.

 

+++ Freitag, 7. Februar +++

Seit heute fließt der Verkehr auf der B 11 bei Tiefenbach auf der Behelfsumfahrung - und das bislang ohne größere Probleme. Hier gibt's zwei Fotos dazu:

Start_Umfahrung

Start_Umfahrung2

 

+++ Mittwoch, 5. Februar +++

Mittlerweile sind beide Baustellen der Maßnahme aus ihrem Winterschlaf erwacht. Ab Freitag wird der Verkehr bei Tiefenbach auf die Behelfsumfahrung umgelegt und danach die Brücke abgebrochen. Alles, was man dazu wissen muss, steht in der aktuellen Pressemitteilung.   

 

+++ Mittwoch, 22. Januar +++

Wie geht's weiter auf den Baustellen in Viecht und Tiefenbach? Die aktuelle Pressemitteilung gibt Antwort.

 

+++ Freitag, 17. Januar +++

Die Arbeiten in Viecht laufen seit dieser Woche wieder.
In den nächsten Tagen werden einige Elemente geschalt, um dann betonieren zu können.

 

+++ Freitag, 20. Dezember +++

Noch wird gearbeitet, aber nach diesem Wochenende ist erstmal bis zum 13. Januar Pause. Alle Infos wie immer in einer Pressemitteilung.

 

+++ Mittwoch, 11. Dezember +++

Die Behelfsumfahrung bei Tiefenbach ist fertiggestellt, der Verkehr kann wieder ganz normal fließen. Alle Infos hierzu gibt's in unserer neuesten Pressemitteilung.

Hier noch ein paar aktuelle Fotos von der Maßnahme:

2019 12 11 Viechtii

11 12 19 Viecht

Behelfsumfahrung

 

 

+++ Dienstag, 3. Dezember +++

Welche Arbeiten stehen noch bis zum Jahresende an? 

Die Umfahrung bei Tiefenbach wird heute (3. Dezember) asphaltiert, die Bankette werden spätestens bis morgen hergestellt. Ab Donnerstag (5. Dezember) ist planmäßig kein Ampelbetrieb bei Tiefenbach mehr vorgesehen.Kommende Woche werden dann wieder Schutzplanken aufgebaut. Ab diesem Zeitpunkt wird die Geschwindigkeitsbeschränkung bei Tiefenbach aufgehoben.

Bei der Brücke in Viecht werden aktuell die Widerlagern betoniert.

 

+++ Dienstag, 26. November +++

Auch diese Woche ein Überblick über die aktuellen Arbeiten:  

Brücke Viecht:

- Ausschalen von Fundamenten

- Verfüllen von Widerlagern

- Vorbereitung der Wandschalung

Brücke Tiefenbach:

- Arbeiten an der Behelfsumfahrung

 

+++ Montag, 18. November +++

Was passiert in dieser Woche auf den beiden Baustelle? Hier ein Überblick:

In Viecht wird an der Bewehrung von Wänden und Fundamenten gearbeitet. Zudem werden weitere Fundamente betoniert.

 In Tiefenbach gehen die Arbeiten für die Behelfsumfahrung weiter. 

Jetzt noch ein paar sehenswerte Luftaufnahmen von der Baustelle in Viecht:

Fund1

Fund3

Fund5

Fund6

Fund2

Fund4

 

+++ Dienstag, 12. November +++

Aktuell ist die B 11 bei Tiefenbach zur Herstellung der Behelfsumfahrung halbseitig gesperrt und eine Ampel aufgestellt. Diese Ampel wird zum Feierabend und an den Wochenenden wieder abgerückt/deaktiviert, sodass die B 11 zu diesen Zeiten wieder zweistreifig befahrbar ist.

In Viecht steht die Widerlagerschalung nördlich der B11 bereits. In diesen Tagen werden die Fundamente südlich der B11 betoniert.

 

+++ Montag, 4. November +++

Pünktlich zum Wochenstart gibt's die Infos zur Agenda der kommenden Tage:

  • in Viecht wird weiter an den Fundamenten gearbeitet (u.a. Aushub und Bodenaustausch   
  • in Tiefenbach wird die Behelfsumfahrung gebaut

 

+++ Dienstag, 29. Oktober +++

Was geschieht aktuell auf der Baustelle? Hier ein kleiner Überblick:

  • Betonieren der Fundamente von Pfeiler und Widerlager
  • Bodenaustausch bei Widerlager und Pfeiler
  • Aufstellen eines Krans auf der Echinger Seite
  • Brechen von Abbruchmaterial
     

+++ Montag, 30. September +++

Hier gibt's die Nachlese zum Wochenende  - in Form von Fotos rund um den Abbruch: 

Abbruch10

Abbruch11

Abbruch12

Abbruch5

Abbruch6

Abbruch7

 

Abbruch8

Abbruch9

Abbruch 1

Abbruch 2

Abbruch13

Abbruch14

Abbruch15

Abbruch3

Abbruch4